FAQ

Gibt es Standardangebote, um sich erstmal vorab zu orientieren?
Nein. Wir gehen davon aus, dass jeder Kunde einzigartig ist. Daher können und wollen wir unseren Kunden keine Standardlösungen verkaufen. Wir entwickeln gerne für Sie ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Wo finden die Veranstaltungen statt?
Wir führen unsere Veranstaltungen in ganz Deutschland und im Ausland durch, ganz nach Bedarf unserer Kunden. Wir können, aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen natürlich Tipps bei der Auswahl der Veranstaltungsorte geben, aber wir recherchieren für Sie genauso gerne neue, schöne Gebiete und Hotels.

Was kostet ein Training, ein Incentive oder ein Coaching?
Keine Veranstaltung ist wie die andere. Daher gibt es auch keinen einheitlichen Preis. Der Preis ist abhängig von

  • Der Art der Veranstaltung (Training, Coaching, Incentive, Promotion)
  • Der Zahl der benötigten Trainer oder Teamer
  • Dem Aufwand an Vor- und Nachbereitung
  • Dem benötigten Materialaufwand

Muss Jeder alles mitmachen?
Es gibt grundsätzlich keinen Gruppenzwang. Im Gegenteil. Oftmals ist die Entscheidung, an einer Station seine eigenen Grenzen zu sehen und anzuerkennen viel höher Wert zu schätzen, als die Überwindung, aus der Gruppe heraus etwas zu tun, was man selbst nicht will. Wir fordern, akzeptieren und unterstützen bei unseren Teilnehmern die eigenverantwortlichen Entscheidungen.

Müssen die Teilnehmer bestimmte Voraussetzungen erfüllen, z.B. besonders sportlich sein?
Nein. Unsere Konzepte werden an den Teilnehmern ausgerichtet und nicht umgekehrt. Unser Ziel ist es, dass Jeder mitmachen und sich ausprobieren kann. Sollte es bestimmte Einschränkungen Ihrerseits geben, bitten wir Sie uns im Vornherein darauf hin zu weisen, damit wir dies dementsprechend berücksichtigen können.

Wie lange dauern die Veranstaltungen im Schnitt?
Das ist abhängig von den Anforderungen und der Zielsetzung. Die kürzeste Einheit ist eine Stunde (z.B. im Bereich Coaching oder für kleine Aktionen).

Wie viele Teilnehmer sind möglich?
Im Bereich Einzelcoaching starten wir bei einer Person. Bei Trainings macht es ab fünf Teilnehmern Sinn, bei größeren Gruppen werden dementsprechend mehrere Trainer integriert.
Im Incentive- und Promotionbereich sind auch Großgruppenveranstaltungen (500 Personen und mehr) keine Seltenheit.

Bedeutet Outdoor gleich Hochseilgarten oder Spinnenessen?
Zweimal ein entschiedenes Nein!
Im Bereich Outdoor ermitteln wir gemeinsam, welche Aktionen tatsächlich zu dem von Ihnen gewünschten Ziel führen können. Oftmals sind kleine, sehr ausgewählte Aktivitäten und Übungen sehr viel nutzbringender für die Teilnehmer.
Wir arbeiten, wenn wir gemeinsam mit Ihnen zu der Überzeugung kommen, dass das Element "Höhe" in einer Veranstaltung integriert werden soll, in der Natur am echten Fels.
Einige unserer Trainer verfügen zusätzlich über eine Hochseilgartenausbildung und können Sie, sollten Sie dennoch gerne in dieser Richtung eine Veranstaltung planen, unterstützen.
Spinnenessen, Urschreitherapie und ähnliche Extremerlebnisse überlassen wir gerne anderen Anbietern.

Was muss ein Teilnehmer zu einer Veranstaltung mitbringen?
Das ist abhängig von der Veranstaltung. Sollten spezielle Dinge, wie z.B. festes Schuhwerk etc. benötigt werden, wird von uns im Voraus eine Mitnehmliste verschickt.

Können Veranstaltungen auch am Wochenende stattfinden?
Ja.